Newsmeldung

2x Gold, 3x Bronze am Kids Finale

Zum Saisonabschluss spielen traditionell auch die jüngsten Badmintontalente um den Schweizermeistertitel. Über 100 Kids spielten am vergangenen Sonntag das Badminton Swiss Kids Finale in Olten. Die Nachwuchstalente aus dem BVO mischten ganz vorne mit. Azkya Ruhanda (U12), Vivienne Schläpfer (U11) krönten ihre hervorragende Saison mit dem Schweizermeistertitel. Liano Panza (U11), Noel Tappeiner (U10) und Jorinna Jann (U11) sicherten sich zudem die Bronzene Auszeichnung.