Newsmeldung

Jenjira dominiert den Langenfeld Cup 2017

Beim Internationalen Yonex Langenfeld Cup konnte das Sportschulteam einmal mehr überzeugen. Mit 270 Nachwuchsspieler/innen aus 14 Nationen, war das Turnier sehr gut besetzt. Jenjira Stadelmann avancierte mit zwei Goldmedaillen und einer Bronzemedaille zur Spielerin des Turniers.
Im Einzel und Mixed Doppel setzte sich die Sportschülerin auf souveräne Arte und Weise durch. Im Doppel sicherten sich Aline Müller und Jenjira Stadelmann die Bronzemedaille. Aline Müller gewann zudem, nach einer Niederlage im Halbfinal gegen Jenjira, die Bronzemedaille im Dameneinzel. Der ehemalige Sportschüler Julien Scheiwiller klassierte sich im Doppel auf Rang 2 und im Einzel auf dem 3. Rang.