Newsmeldung

Mehrere Podestplätze in Arlesheim

Am Badminton Junior Open in Arlesheim konnten die Sportschüler/innen einmal mehr überzeugen. Seriensiegerin Adina Panza gewann das Mixed Doppel und erreichte im Damen Einzel Rang 2. Auch die Schüler der Vorstufe und Kids zeigten hervorragende Leistungen:

 

Sportschüler:

 

Andri Niedermann:

3. Rang Herren Doppel U17

Timo Baldegger:

4. Rang Herren Doppel U17 und Viertelfinale Herren Einzel

 

Vorstufe und Kids

 

Akzya Ruhanda:

1. Rang Damen Einzel U15, 4. Rang Mixed Doppel U15

Vivien Schläpfer:

1. Rang Damen Doppel U13, 2. Rang Damen Einzel U13

Julia Cecchinato:

1. Rang Damen Doppel U13

Liano Panza:

2. Rang Herren Doppel U13, 3. Rang Herren Einzel U13

Aileen Grolimund:

2. Rang Damen Einzel U15

Enya Wenk:

2. Rang Damen Einzel U15 SK1, 2. Rang Damen Doppel U15

Angela Gangster:

2. Rang Damen Doppel U15, 4. Rang Damen Einzel U15 SK1

Lars Heeb:

2. Rang Herren Einzel U15 SK2

Noel Tappeiner:

2. Rang Herren Doppel U13

Jorina Jann:

2. Rang Damen Doppel U13

Lina Schadegg:

3. Rang Damen Einzel U15 SK1