Newsmeldung

Podestplatz für Jenny Meier am Internationalen Swiss Youth Open in Biel

Das Turnier in Biel hat sich unterdessen im internationalen Kalender etabliert. Im Wettkampf stiessen die einheimischen Spieler auf starke Konkurrenz aus Deutschland, England, Italien, Indien, Frankreich, Belgien und Oesterreich. Im Damendoppel der Kategorie U15 schaffte Jenny Meier mit ihrer Doppelpartnerin Aline Müller den Sprung aufs Podest. Das Team erreichte den guten dritten Rang. Mit einem 3. Rang im Doppel konnte sich auch ihre Schwester Sina Meier (Vorstufe) einen Podestplatz erkämpfen.