Newsmeldung

Shuttlecup 2015: gelungener Saisonstart

Am Wochenende starteten die Elitebadmintonspieler in die neue Saison. Erstmals taten sie dies nicht mit einem Meisterschaftsspiel sondern mit einem Individualturnier im Sihlsports. Dieser erste Ernstkampf gelang den einheimischen Badmintonspielern hervorragend - und man darf sich mit grosser Vorfreude auf das Wochenende vom 10./11. Oktober freuen, an dem die NL in die neue Saison startet. Die zwei Nachwuchstalente Julien Scheiwiller U17 und Aline Müller U17 überraschten mit einer starken Leistung. Julien schlug im Viertelfinal den Nationalliga A Spieler Nicolas Blondel. Er belegte am Schluss den sehr guten 4. Rang. Aline Müller gelang ebenfalls eine Top Leistung. Im Damen Einzel durfte sie sich über Platz 3 freuen. Der ehemalige Sportschüler Dominik Bütikofer kämpfte sich an der Seite vom Sportschultrainer Agung Ruhanda bis in den Final vor.