Newsmeldung

Sportschüler überzeugen auch International

Nach dem erfolgreichen Wochenende an den Schweizermeisterschaften überzeugten die Sportschüler nun auch auf internationalem Parkett. Beim stark besetzten Turnier in Friedrichshafen konnten die Sportschüler 5 Podestplätze realisieren.

 

Einmal mehr zeigte Julien Scheiwiller eine ausgezeichnete Leistung. Der Erfolgsgarant aus Uzwil gewann sowohl im Einzel als auch im Doppel bei den U17 der Herren. Aline Müller musste sich im Einzel nur im Final geschlagen geben und holte Silber. Im Doppel erreichte Aline zusammen mit der Sportschülerin Jenny Meier den Viertelfinal. Das Duo, welches an der Schweizermeisterschaft die Silbermedaille holte, zeigte abermals ihr grosses Potential. Der zweifache Vizeschweizermeisterin Adina Panza gelang dieses Mal der Sprung zuoberst auf das Podest. Zusammen mit Gioia Scheiwiller gewann sie das Damen Doppel der U13 Kategorie. Im Einzel erreichte sie den Viertelfinal. Soen Rimmer und Nicolas Müller kämpften sich im U17 Herren Doppel bis in den Viertelfinal vor. Nicolas Müller konnte auch im U17 Herren Einzel den Viertelfinal erreichen. 

 

Resultate

 

Sportschüler:

 

Julien Scheiwiller:      U17 Herren Einzel 1. Rang,       U17 Herren Doppel 1. Rang

Nicolas Müller:            U17 Herren Einzel Viertelfinal,    U17 Herren Doppel Viertelfinal

Soen Rimmer:             U17 Herren Doppel Viertelfinal

 

Aline Müller:                U17 Damen Einzel 2. Rang,      U17 Damen Doppel Viertelfinal

Jenny Meier:                U17 Damen Einzel Viertelfinal,  U17 Damen Doppel Viertelfinal

 

Adina Panza:                U13 Damen Einzel Viertelfinal, U13 Damen Doppel 1. Rang

 

Vorstufe BVO:

 

Nils Harzenmoser:       U15 Herren Einzel Viertelfinal,   U15 Herren Doppel Viertelfinal

Gioia Scheiwiller:         U13 Damen Einzel Viertelfinal, U13 Damen Doppel 1. Rang

Azyka Ruhanda:           U11 Damen Einzel Viertelfinal,   U11 Damen Doppel Viertelfinal