Newsmeldung

Stadelmann und Müller überraschen an den Elite Schweizermeisterschaften

Die beiden Sportschülerinnen Jenny Stadelmann und Aline Müller gewannen im Damendoppel sensationell Silber an den Elite Schweizermeisterschaften. Die Stammspielerinnen der Badmintonvereinigung St. Gallen - Appenzell, die ungesetzt ins Turnier starteten, scheiterten erst im Endspiel. Trotz der verpassten Chance auf Gold ist die Silbermedaille letztlich eine grosse Genugtuung für die Nachwuchstalente. Auch die ehemaligen Sportschüler/innen konnten überzeugen. Der erst 18-jährige Julien Scheiwiller etabliert sich ebenfalls an der Spitze der besten Schweizer Badmintonspieler. An den Meisterschaften holte Scheiwiller die Silbermedaille im Männerdoppel. Die ehemalige Sportschülerin Tenzin Pelling erspielte sich die Bronzemedaille im Frauendoppel.

Mehr 

 

Untenstehend finden Sie den Link zu einem Radiointerview mit Jenny Stadelmann. Auf ihrer Homepage können Sie den aktuellen Newsletter lesen.

Radiointerview 

Newsletter 

Bild: Kurt Frischknecht