Newsmeldung

Laura Engler an den Youth Olympic Games (YOG)

In Lillehammer (NOR), Gastgeberstadt der Olympischen Winterspiele 1994, werden vom 12. bis 21. Februar die zweiten Winter Youth Olympic Games (YOG) – nach jenen in Innsbruck 2012 – ausgetragen. Mit dabei wird auch Laura Engler sein. Die Schweizer Delegation wird 48 Nachwuchsathleten im Alter zwischen 15 und 18 Jahren umfassen, die elf Sportarten vertreten (Biathlon, Bob, Curling, Eishockey, Eisschnelllauf, Langlauf, Skeleton, Ski Alpin, Ski Freestyle, Skispringen und Snowboard). Umso erfreulicher ist es, dass mit Laura Engler auch eine Athletin der Sportschule Appenzellerland mit dabei ist. Neben den Wettkämpfen stellt das Programm «Learn & Share» des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) ein wichtiges Element der YOG 2016 in Lillehammer dar. Die jungen Athleten erhalten in verschiedenen Workshops und Ausbildungselementen die Möglichkeit, an Aktivitäten rund um die Olympischen Werte «Höchstleistung, Freundschaft, Respekt» teilzunehmen.