Newsmeldung

Laura siegt in Oslo

Vom 20.10.-22.10 spielte Laura Engler an einem internationalen Juniorenturnier (EJCT: European Junior Curling Tour) in Oslo. Das Team Flims-St. Gallen rund um die Sportschülerin spielte sich nach dem zweiten Rang in der Vorrunde mit Siegen im Viertel- und Halbfinal überzeugend in den Final. Wie schon in der Vorrunde dominierte das Schweizer-Team auch im Finalspiel ihre Gegnerinnen aus Schweden und gewann schlussendlich überlegen mit 6:2. Dies bedeutet den ersten Turniersieg am ersten EJCT dieser Saison für Laura und ihr Team. Das Team zeigte sich zufrieden mit seiner Leistung und freut sich auf das Turnier in Schottland an diesem Wochenende.