Newsmeldung

Erfolgreiches Wochenende

Das letzte Wochenende der Schulferien gestaltete sich für die Nachwuchsspieler des Eishockeyverbunds SC Herisau/EC Wil sehr erfolgreich, es konnten mehrere Kantersiege eingefahren werden.

Die Novizen mit den ehemaligen Sportschülern David Eugster (2 Tore, 2 Assist) und Nick Frischknecht (2 Tore) gewannen das Spitzenspiel in Wetzikon nach Startschwierigkeiten am Ende souverän mit 8:1, und belegen ungeschlagen den 1. Tabellenplatz.

Ebenso ungeschlagen sind die Mini, welche den HC Prättigau in Grüsch gleich mit 3:17 abfertigten. Die Sportschüler Dario Allenspach (5Tore, 1 Assist), Jan Scherle (3 Tore, 1 Assist), Tim Planzer, Robin Stahel, Ramon Rodighiero (2 Assist) und Jan Rutz (Torhüter) trugen massgeblich zum Erfolg bei.

Das Sahnehäubchen folgte am Sonntagnachmittag. In einem spannenden und intensiven Spiel schlugen die Elite Junioren das Spitzenteam aus Visp mit 5:3. Der Sportschüler Yanneck Hofstetter (2 Tore)  und die ehemaligen Sportschüler Rico Heinrich und David Eugster (1 Assist) waren massgeblich am Sieg beteiligt.