Newsmeldung

U15: knappe Niederlage gegen Deutschland

Die U15 Nationalmannschaft mit Nora Daneel verliert zwar auch den zweiten Vergleich gegen Deutschland, verzeichnet dabei aber eine starke Leistungssteigerung zum Vortag.

Die Girls von Headcoach Marcel Herzog ziehen in Weinfelden mit 1:2 gegen Deutschland den Kürzeren. Positiv zu werten ist jedoch die Reaktion, welches das Schweizer Team dabei zeigt.
Mit forcierter Aufstellung begegnen die Eisgenossinnen ihren Alterskolleginnen auf Augenhöhe und setzen so für den Viernationenevent vom Februar 2016 in Tschechien eine wichtige Duftmarke.

Die besten Spielerinnen der U15 Nationalmannschaft wurden nach dem Spiel für das 4-Länder Women Cup Turnier in Tschechien selektioniert (CZE, GER, AUT, SUI). Nora Daneel hat mit guten Leistungen den Sprung ins Team geschafft und wird am Turnier in Tschechien (10. – 14. Feb.) mit dabei sein.