Newsmeldung

Fabienne Frischknecht mit Aufgebot für das Frauen Nationalteam

In Diepoldsau, der Heimat des neuen Nationaltrainers Anton Lässer, trifft sich das Schweizer Frauen-Nationalteam am 21. März zum ersten Zusammenzug im EM-Jahr 2015. Erstmals im Aufgebot steht die Sportschülerin Fabienne Frischknecht. Der Höhepunkt der Feldsaison 2015 bildet die Frauen-EM, welche am 21./22. August in Bozen (It) ausgetragen wird. Bis zu den Europameisterschaften wird das Kader auf maximal 10 Spielerinnen reduziert.