Newsmeldung

2 Titel an den Leichtathletik Mannschafts Mehrkampfmeisterschaften (LMM)

In Riehen fanden vergangenes Wochenende die Schweizermeisterschaften im Mannschaftsmehrkampf statt.

Simon Ehammer, Miryam Mazenauer und Eliane Deininger standen dabei zuoberst auf dem Podest. Bei den Herren U18 brillierte Simon Ehammer mit einer persönlichen Bestleistung im Weitsprung, im Kugelstossen und im 100m. Damit steuerte er wichtige Punkte zum Teamerfolg bei. Mit OL Spezialistin Eliane Deininger und Miryam Mazenauer waren im siegreichen Team der Damen U18 gleich zwei Sportschülerinnen vertreten.

Die Schweizermeisterin im Kugelstossen Miryam Mazenauer erzielte eine neue persönliche Bestzeit über 800m und im Weitsprung.

Alessa Zanolari startete im Mix Team vom Turnverein Ost, sie klassierten sich auf dem 7. Rang.

Dana Zimmermann bestritt den ersten Wettkampf nach einer langen Verletzungspause und melde sich eindrücklich zurück. Im Kugelstossen gelang ihr sogar eine neue persönliche Bestleistung.

 

Mehr 

Resultate