Newsmeldung

Leichtathletik-Team holt 7 SGALV Meister Titel

An den Verbandsmeisterschaften des Appenzellisch – St. Gallischen Leichtathletikverbandes in Jona wurde um regionale Titel gekämpft. Miryam Mazenauer holte gleich deren drei. Im Kugelstossen und im Diskus konnte sie überlegen die Titel gewinnen. Auch national weist die Werferin aus Bühler in ihrer Paradedisziplin, dem Kugelstossen, in der nationalen Saisonbestenliste mit 14.69 m fast einen Meter Vorsprung auf. Der Herisauer Mehrkämpfer Simon Ehammer trat in 5 Disziplinen an. Mit 4 regionalen Titel und einem 2. Rang erlebte Ehammer ein ausserordentlich erfolgreiches Wochenende. Im Dreisprung gelang ihm mit 13.56 m eine persönliche Bestleistung. In dieser Disziplin liegt er im nationalen Vergleich auf dem 2. Rang. Auch im Diskus erzielte er eine persönliche Bestleistung.

 

Weitere Resultate:


Simon Ehammer:

1. Rang SGALV Meisterschaften Stabhochsprung         3.80 m

1. Rang SGALV Meisterschaften  Weitsprung                6.44 m

1. Rang SGALV Meisterschaften Dreisprung                13.56 m

1. Rang SGALV Meisterschaften Hürden                       15.40 sek.

2. Rang SGALV Meisterschaften Diskus                       32.09 m

 

Miryam Mazenauer:

1. Rang SGALV Meisterschaften Diskus                       33.29 m

1. Rang SGALV Meisterschaften Kugel                         12.93 m

1. Rang SGALV Meisterschaften Speer                         28.55 m

 

Julia Simmchen:

2. Rang SGALV Meisterschaften Dreisprung                 9.91 m