Newsmeldung

Mazenauer und Ehammer in Topform

Vergangenes Wochenende fand in Langenthal die Schweizer Nachwuchs Meisterschaft statt. Zwei Sportschüler konnten dabei Medaillen gewinnen. Die als Favoritin angereiste Miryam Mazenauer bewies sehr starke Nerven. Im letzten Versuch des Kugelstossens, stiess sie die Kugel auf 14.12m und krönte ihre starke Saison mit dem Schweizermeistertitel. Im Diskus verbesserte Miryam ihre persönliche Bestleistung und stand mit dem Gewinn der Bronzemedaille abermals auf dem Podest.

Der Mehrkampf Spezialist Simon Ehammer durfte sich im Dreisprung eine Medaille umhängen lassen. Mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 13.74m sprang Ehammer zu Silber.

Im Stabhochsprung, im Weitsprung und über 110m Hürden klassierte er sich ebenfalls in den Top 6. Dabei konnte er sowohl im Hürdenrennen als auch im Stabhochsprung seine persönliche Bestleistung verbessern bzw. egalisieren.

 

Weitere Resultate:

 

 

Julia Simmchen

Stabhochsprung

  7. Rang

Julia Simmchen

Dreisprung

19. Rang

Alessa Zanolari

Weitsprung

12. Rang

Alessa Zanolari

Hochsprung

12. Rang

Alessa Zanolari

Hürden

Halbfinale