Newsmeldung

Miryam Mazenauer und Simon Ehammer an nationaler Spitze

Die Leichtathleten der Sportschule unterzogen sich, am sehr gut besetzte Meeting im Athletikzentrum St. Gallen, einem weiteren Formtest für die kommenden Hallen Schweizermeisterschaften.

Der Mehrkämpfer Simon Ehammer konnte sich gegenüber dem Vorjahr weiter steigern. Über die Hürden stoppte die Zeit bereits nach 8.11 Sekunden. Damit unterbot er seine persönliche Bestleistung und führt derzeit die nationale Bestenliste an. Seine Allrounder Qualitäten unterstrich er mit 4.00m im Stabhochsprung und 6. 54m im Weitsprung.

Einen überlegenen Sieg im Kugelstossen feierte die U18 Athletin Miryam Mazenauer. Mit genau 14m bestätigte sie ihre hervorragende Form. Alessa Zanolari sprang im Weitsprung 5. 13m. Diese Weite reichte für Rang 2.