Newsmeldung

Deborah Stadler mit Podestplatz

Am Wochenende fand der 1. Nationale OL im Wald „Bouleyres“ bei Bulle (FR) statt. Die 18- bis 20- jährigen hatten einen OL-Wettkampf mit Massenstart über die Langdistanz zu absolvieren. Da es sich um einen flächenmässig kleineren jedoch OL technisch schwierigen Wald handelte, war präzise Kompassarbeit, exakte Feinorientierung und in den verschiedenen Geländekammern angepasstes Lauftempo erforderlich. Deborah Stadler schaffte diese Kombination ausgezeichnet und unterstreicht mit ihrem zweiten Rang ihre grossen Fortschritte in den letzten Monaten. Die übrigen OL Sportschüler weilten in Trainingslager und verzichteten darum auf einen Start.