Newsmeldung

Gute Resultate am IR Rennen in Wildhaus

In Wildhaus führte der OSSV bei strahlendem Sonnenschein zwei Interregionsslaloms durch. Am Samstag fand ein IR-Slalom mit nur einem Durchgang statt, welcher gleichzeitig auch als Qualifikationslauf für den Parallelslalom diente. Beim Slalom zeigte Lara Baumann eine gute Leistung und erreichte den 4. Rang. Nicolas Gmünder klassierte sich mit Rang 20 ebenfalls in den Punkterängen.

Beim Parallelslalom trafen die beiden Sportschülerinnen Lara Baumann und Nadine Langenegger im 1/16 Final aufeinander. Lara konnte mit 12/100 Sekunden das Duell gewinnen. Lara stiess danach bis in den ¼ Final vor. Nicolas Gmünder schied im 1/16 Final aus.

 

Rangliste Slalom und Parallelslalom 

 

Am Sonntag fand wie gewohnt ein Slalom mit zwei Durchgängen statt.

Nach dem ersten Lauf lag Lara Baumann bereits auf dem dritten Zwischenrang. Im zweiten Lauf gelang es Lara den Podestplatz zu verteidigen. Damit konnte Lara Baumann sich über die bronzene Auszeichnung freuen. Ebenfalls in den Top 10 klassierte sich Nadine Langenegger. Mit der fünftschnellsten Zeit im zweiten Durchgang erreichte Nadine den 10. Rang.

Nicolas Gmünder schaffte mit zwei konstanten Läufen die Punkteränge.