Newsmeldung

Nick Spörri holt Silber am Internationalen Silvretta Schüler-Cup

In Samnaun fand das letzte Rennen der Saison statt. Rund 700 Fahrerinnen und Fahrer aus rund zehn Nationen nehmen jedes Jahr an diesem Anlass teil. Die Konkurrenz ist dementsprechend sehr gross. Unterstützt von Sport Stars wie Tina Maze und Thomas Tumler wurden die Sportler zu Höchstleistungen angetrieben. Auch Athleten der Sportschule Appenzellerland waren mit dabei. Als fast letzter Fahrer rollte Nick Spörri das Feld mit Startnummer 401 von hinten auf und klassierte sich auf dem hervorragenden 2. Platz. Lediglich 9 Hundertstelsekunden fehlten ihm zum Sieg.

Lara Baumann klassierte sich auf dem 6. Rang. Nadine Langenegger schied leider aus.