Newsmeldung

Feuz und Tomaschett mit guten Leistungen an den Schweizermeisterschaften

An den Schweizermeisterschaften in Thun konnte sich die ehemalige Sportschülerin Ladina Feuz im Dreistellungsmatch mit dem zweitbesten Resultat für den Final qualifizieren. Im Final bekundete sie Mühe und konnte nicht mehr ganz an die Qualifikationsleistung anknüpfen. Mit Rang 5 darf sie trotzdem sehr zufrieden sein. Der Sportschülerin Elena Tomaschett gelang der Kniend Durchgang nicht nach Wunsch. Am Schluss fehlte ihr ein Punkt für den Finaleinzug.