Newsmeldung

Ladina Feuz gewinnt Teamsilber an den Weltmeisterschaften in Granada

Das Schweizer Trio mit Ladina Feuz, Renate Peters, und Marina Bösiger zeigte eine starke Vorstellung. In einem hochspannenden Wettkampf behielten die Schweizerinnen das bessere Ende für sich und gewannen mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung die Silbermedaille.
Gewehr 50m liegend. Juniorinnen: 1. Ines Niewada FRA 624.2 WRJ 2. Ruijiao Pei CHN 623.7 3. Katherine Bridges USA 622.3. Ferner: 6. Marina Bösiger, Derendingen, 619.0, 8. Renate Peters, Altendorf, 618.1, 20. Ladina Feuz, Mauren, 614.0.
Team: 1. Norwegen 1855.5 WRJ 2. Schweiz 1851.1 3. China 1850.0.