Newsmeldung

«Lückenbüsser» aus St. Gallen erstmals Pistolengruppenmeister

Die Schweizer - Gruppenmeisterschaft Pistole 25m wurde bereits zum 31. Mal in der Schiessanlage Guntelsey in Thun ausgetragen. Dabei setzte sich die junge Equipe der Sportschützen aus St. Gallen St. Finden mit Sportschüler Frederik Zurschmieden erstmals durch. Das von Markus Angehrn trainierte Quartett war nur dank dem Verzicht der Tessiner Gruppe aus Olivone in den Final nachgerutscht, spielte dort aber dann seine Stärke aus und verwies Teufen (mit Sportschüler Marvin Flückiger) sowie Malters auf die Ehrenplätze.