Badminton

Optimale Schullösungen und professioneller Trainingsbetrieb - Dies ist das Angebot für begabte Badmintonspielerinnen und Badmintonspieler. Wir unterstützen junge Talente in der sportlichen sowie schulischen oder beruflichen Entwicklung.

Das „Appenzeller Modell“ ist in seiner Form einmalig. Als offizieller Nachwuchsstützpunkt von Swiss Badminton dient es der optimalen und individuellen Förderung von begabten jungen Menschen zu Spitzensportlern und Persönlichkeiten.

 

Training

Bei jedem Sportler, jeder Sportlerin werden zusammen mit dem Sportler/-in, den Eltern und den Heimtrainern individuelle Trainingslösungen gesucht und optimal auf die Bedürfnisse abgestimmt. Dabei spielen sowohl das Alter, der aktuelle Leistungsstand, die Schule/Ausbildung und viele weitere Faktoren eine wichtige Rolle.

Wir bieten unseren Athleten/-innen pro Woche bis zu 6 Badmintontrainings, mehrere Athletik-/Krafttrainings und ein Polysporttraining an. Ergänzend zu den Trainings an der Sportschule Appenzellerland werden auch individuelle Vereins- und Kadertrainings in den Trainingsplan integriert.

 
 
 
 
 

Kontakt

René Wyler
Leiter Sportschule Appenzellerland
Telefon +41 71 335 62 70
info@dont-want-spam.appenzellerlandsport.ch